Zülow : Ökostrom mit der Kraft des Wassers

von 21. September 2021, 16:12 Uhr

svz+ Logo
Joachim Bülow freut sich am Sonnabend auf Besucher zum Tag der Industriekultur am Wasser in Kraftwerk Zülow.
Joachim Bülow freut sich am Sonnabend auf Besucher zum Tag der Industriekultur am Wasser in Kraftwerk Zülow.

Das größte produzierende Wasserkraftwerk im Nordosten öffnet am Sonnabend für Besucher seine Türen.

Zülow | Keinerlei Geräusche im Turbinenraum des Wasserkraftwerkes Zülow bei Sternberg am Dienstagvormittag: „Vier Stunden am Tag läuft es, dann ist Ruhe“, sagt Joachim Bülow. Der 72-Jährige aus Witzin ist die rechte Hand von Inhaber Holger Völpel, bezeichnet sich als der „Maschinist“. Völpel hatte den Erzeuger regenerativer Energien 2004 vom Regionalversorger...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite