Storchenhof Reinstorf : Wo das Brot noch selbst gebacken wird

svz+ Logo
Viel hat Björn Sauer (M.) über seinen Hof und seine Pläne zu berichten und die Menschen hören ihm sehr interessiert zu.
Viel hat Björn Sauer (M.) über seinen Hof und seine Pläne zu berichten und die Menschen hören ihm sehr interessiert zu.

Storchenhof Reinstorf bietet Führungen auf dem biologisch-ökologisch geführten Hof

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
30. Juni 2020, 13:25 Uhr

Es ist noch gar nicht so lange her, da hatte der Kreisbauernverband Nordwestmecklenburg zu einer Hofführung auf dem Storchenhof Reinstorf bei Neukloster zu Familie Sauer eingeladen. Das Interesse der Mens...

sE tsi chon rga nhict so ealng er,h ad htate edr rKevunesbraeaidrnb ouwtksebrmcNeldreng zu erine Hgrüouffhn uaf dem ohftrohnceS ioernfstR ebi Nktrseuloe zu ameiFil Sruea le.aeidenng Dsa etInsrsee red Mehnnecs wra ehsr rgoß. iVlee Faerng sutems nuugraebJ Bjrön eruaS eetnarwt.nbo lamZu fua meedis rseoihfeDtnie ievle reTei lgthenae nedewr – ,nHheür net,nE nGesä nud .eüKh

emßduAer eerdnw acnilfzplhe Potdeurk usa mde tGarne edr eiFlmai birrvettee.a aJ gsora das eenegi oBtr rdiw fua emd ofH k.ncebage

nenW amn ehir mi eklenin aoelndfH innafeuke t,egh nank man onchs staf lslea oknbe,emm asw man mzu eebLn abtucrh udn sda ealls sau reeni dn,Ha von menei o.Hf Das etbeegretis die helneTremi der Hfnguofürh dun eslbhda iereft bie erd lieFmia der snssclEt,hu vrptai ieewret neoHufghfnür nbnaziu.eet

So hebna ,alel ied grne enine kEblinic ni ennei ohgskscohil-iöogocbli nghereüft sitraicebbtsrndwthfLea tim gEeinvrtnkeugarm eahbn hönctm,e am .2 Jilu vno 10 ibs 21 Uhr dei Geeeltgihne za.du

iZwe weereti enFgunhrü beür ned oHf nhtees hosnc tef:s ,tSngnoa erd .1 uAgstu, nud ,enoadbSnn red 5. epteeSbrm – iwesejl nvo 10 sib 21 .Uhr

zur Startseite