Neuhof : Wegestreit rund ums „Königreich Österland“

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von 03. April 2020, 16:30 Uhr

svz+ Logo
Kette samt samt rotes Schild mit der Aufschrift „Stop, Grenze Königreich Österland“ sperrten am vergangenen Sonnabend den so genannten Innenweg im Bereich „Lütte Werder“ in Neuhof ab.
1 von 2
Kette samt samt rotes Schild mit der Aufschrift „Stop, Grenze Königreich Österland“ sperrten am vergangenen Sonnabend den so genannten Innenweg im Bereich „Lütte Werder“ in Neuhof ab.

Seit Jahren gibt es in Neuhof Disput ums Wegerecht – Kürzlich war sogar die Polizei über zwei Stunden vor Ort

Ein unbefestigter Weg, offiziell Flurstück 90/2 „Lütte Werder“ in Neuhof, sorgt bereits seit längerer Zeit   für Aufregung. Vor Wochenfrist wurde sogar die Polizei gerufen, die mit zwei Mann  über zwei Stunden vor Ort war. Insgesamt hatten sich zehn Personen eingefunden. Am Ende ordnete ein Polizist die Entfernung der Sperren an. Diese bestanden – in A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite