Warin : Waldbrandgefahr durch Wildcampen

von 04. Mai 2020, 19:00 Uhr

svz+ Logo
Der trockene Waldboden in einem Waldstück sorgt die Förster. (Symbolbild)

Der trockene Waldboden in einem Waldstück sorgt die Förster. (Symbolbild)

Rauchen, Grillen, Feuer machen und Übernachten im Wald verboten: Warins Revierförster Karsten Wulff wird bei Verstößen härter durchgreifen

Mit dem Wohnmobil einfach raus in die Natur, ein Lagerfeuer entzünden und so ein Wochenende verbringen. Das klingt sehr romantisch, dieses sogenannte Wildcampen ist allerdings illegal. Erst dieser Tage wieder sind wir auf ein Wohnmobil und einen Transporter mit Feuerstellen am Alten Strand von umsichtigen Spaziergängern aufmerksam gemacht worden. Dan...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite