Warin : Vandalismus am frühen Morgen

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von 18. Mai 2020, 14:59 Uhr

svz+ Logo
Schock am Montagmorgen: Rausgerissenen Stiefmütterchen auf der Schulhof der Grundschule Warin.
Schock am Montagmorgen: Rausgerissenen Stiefmütterchen auf der Schulhof der Grundschule Warin.

Unbekannte haben auf dem Schulhof alle Stiefmütterchen herausgerissen

Dagmar Arndt, die Leiterin der Wariner Grundschule, traute am Montagmorgen ihren Augen nicht: „Alle Blumen waren aus den Kübeln gerissen und auf dem Grünstreifen verteilt. Ich bin total entsetzt, es sah ganz schlimm aus.“ Der Eingangsbereich der Schule war voller Stiefmütterchen, damit es schön aussieht. Der Hausmeister habe sie regelmäßig gepflegt und...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite