Warin : Hoffnung für altes Krankenhaus

svz+ Logo
Im Dornröschenschlaf: Die Gebäude des früheren Wariner Krankenhauses. Die Klinik wurde vor mehr als zwei Jahrzehnten geschlossen.
3 von 3
Im Dornröschenschlaf: Die Gebäude des früheren Wariner Krankenhauses. Die Klinik wurde vor mehr als zwei Jahrzehnten geschlossen.

Neuer Interessent will auf dem Areal am Wariner Glammsee ein Pflegeheim errichten

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
14. März 2019, 20:00 Uhr

Mit Wehmut denken bis heute viele Wariner daran: Vor fast 22 Jahren wurde das Krankenhaus der Stadt geschlossen. Seitdem gab es immer neue Pläne, das frühere Klinikgelände am Glammsee zu beleben. Das Area...

Mit hWemtu ndkeen isb euhte lviee enaWrri adan:r orV tsaf 22 hJnaer euwrd asd Knskaaehunr rde tadSt shece.oslgns miedeSt gba se emrim nuee ePnä,l sda rfeerhü ändliekKignel ma smelmeGa uz lenebeb. saD Aalre tsi brae bis heteu wei ni meeni ar.ssfnoDenhöchrlc Dei bäGeeud renokemm,v red rkPa äwshct .uz

 

ohDc etjtz mahct mrerigBsetrüe cMlihea Arknannem ueen fnuHfon.g nEi Iveonstr iwll afu edm äeldGen ine Peheflimge itm 100 isb 012 netBte cretnh.rie rDe snrsIteteen npael wlsoho dsa rrühfee knäielKndegil lsa acuh das äbedeuG esd gtihemscetArs zu aenu,kf sagt der .Btmegesrirreü iBe der tsnIniitvoe lols tmiöclsgh retla nBdseta nrelahet neew.dr sE abg snhco ehgVäseorrpc ruz eginmenuGhg ovn eg,eäznteflPlp os .naAmnkenr Das Konetzp sed tnteesnnIsere thäl re ürf ügeeudn.bzer rDe srvtenIo ebha sbteeir emhreer gridtaeer grcitheuEnnni ebtuag und naoKttk zu evir rBbeern,eit edi dencisutwaedlht .eariegn

Die neutBgra in edr ttgteduavrntreS uz deisne äPnlne htset ochn .uas ieD nKmueom hetat 2110 das nndKiälkleieG- bernrwoe, cmhdean enei adtieükngegn evrpait ionvieIttsn ihcegsrteet a.wr ucAh das gsäcdhmgtAsrbteeieu ktfaeun dei rerinaW asu rinee onsvzlIen zckr.uü

 

zettZul gab es ide eIe,d auf med sktnudcrüG ma See neärFeiusreh uz enerrtich. hoDc imatd hcsi red uaB rieeds eäHusr recnt,eh athte ide mnomeKu afu eien rrdeuFnög edr ssnsAkibetro .seilutkepr eecErpsenthdn egntrAä red datSt nrduew siarlegdln icnht ig.lwltbie hAuc bga se ni inrWa mmire weredi tiikrK na dsenie el,äPnn gast knmnAer.an rbÜe niee Ägneudrn erd snreegbiih nneugPlan üfr dsa lgnsdakeneaKnuhräe snhete entru mnardee hcua säGerchpe tmi emd enrLsdiak oectekgsnblwrNrdeum asu.

 

 

 

 

zur Startseite