Verkehrskontrolle in Dabel : Zu schnell beim „Ausrollen“

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von 04. Juni 2020, 17:17 Uhr

svz+ Logo
Kontrolle bei Manfred Grieshaber aus Sternberg durch Polizeihauptkommissar Wolfgang Rudat.
Kontrolle bei Manfred Grieshaber aus Sternberg durch Polizeihauptkommissar Wolfgang Rudat.

20 Geschwindigkeits-Verstöße registrierte die Polizei bei der Kontrolle am Roten Strumpf in Dabel.

„Ich habe den Wagen ausrollen lassen“, diese Begründung hatte Manfred Grieshaber aus Sternberg nicht exklusiv, als er bei einer Polizeikontrolle auf der Landesstraße 16 in Dabel innerorts mit 68 Kilometern pro Stunde gelasert wurde. Die „Ausrollen“-Ausrede hörten die Polizeibeamten des Sternberger Reviers bei der Kontrolle ab 10 Uhr am Donnerstag noch ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite