Verlängerten Teil-Lockdown in Sternberger Region : Unternehmer zwischen Angst und Verständnis

von 26. November 2020, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Leere Tische und Stühle von geschlossenen Cafés und Restaurants.
Leere Tische und Stühle von geschlossenen Cafés und Restaurants.

Der Teil-Lockdown geht weiter und bedeutet keine Erleichterung für Betreiber von Gaststätten oder Freizeiteinrichtungen in Sternberg

Die Türen bleiben zu, der Betrieb muss weiter stillstehen. Der Corona-Gipfel am Mittwoch zwischen Bund und Ländern hat weder für die Gastronomie noch für die Kosmetik- und Kulturbranche gute Nachrichten gebracht. Gaststätten, Kinos, Fitnesscenter, Kosmet...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite