Witzin : Umbau von Mehrzweckhalle nähert sich dem Ende

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von 03. September 2020, 14:05 Uhr

svz+ Logo
In der Mehrzweckhalle: Bürgermeister Hans Hüller guckt sich die Arbeit der Tischler an.
In der Mehrzweckhalle: Bürgermeister Hans Hüller guckt sich die Arbeit der Tischler an.

Gemeinde Witzin strebt eine vielseitige Nutzung an

Der Hallenboden ist fertig. Tischler bringen hölzerne Schutzkanten an den Wänden an. Als nächstes kommen die Elektriker und die Maler. Die Arbeiten beim Umbau der Skaterhalle in Witzin nähern sich dem Ende. Bürgermeister Hans Hüller hofft, dass die Mehrzweckhalle Ende September „zu 95 Prozent fertig ist.“ Weiterlesen: Bau geht voran in Witzin Und was i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite