Brüel : Trio lässt Romantik aufleben

23-11368068_23-66107975_1416392446.JPG von 24. Juli 2020, 15:36 Uhr

svz+ Logo
Das Trio Aurago aus Leipzig kommt zum vierten Mal nach Brüel.
Das Trio Aurago aus Leipzig kommt zum vierten Mal nach Brüel.

Leipziger Musiker von Aurago geben am 1. August ein Konzert in Brüeler Kirche

„Oh wär mein Herz das tiefe Meer...“ Unter diesem Motto laden Maria und Silas Hofmüller sowie Anna Reiland zu einer Reise in vergangene Zeiten ein, ganz im Geiste der Romantik auf der Suche nach der blauen Blume. „Das Trio Aurago aus Leipzig lässt die Dichtungen der Romantik im folkloristischen Stil neu aufleben“, macht Maria Hoffmüller auf das Konzert...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite