Tempzin : Antoniterverein sagt Johannifeuer ab

von 18. Juni 2021, 10:42 Uhr

svz+ Logo
Die Klosterruine in Tempzin ist Teil der früheren Klosteranlage.
Die Klosterruine in Tempzin ist Teil der früheren Klosteranlage.

Abstand halten und kein Ausschank passen nicht zur traditionellen Veranstaltung in der Tempziner Klosterruine, die zum zweiten Mal in Folge ausfällt.

Tempzin | Das Risiko sei ihm zu groß, sagt Sieghard Dörge, Vorsitzender des Fördervereins „Antoniter-Hospital Tempzin“. „Wir sagen das Johannifeuer am 24. Juni ab.“ Die traditionelle Veranstaltung mit Musik, einem brennenden Holzstapel und Gegrilltem in der Klosterruine würde unter den aktuellen Bedingungen, wie Abstand halten und ohne Ausschank, auch keinen Sp...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite