Sternberg : Fitnessstudio wird nach Corona-Krise noch attraktiver

von 13. September 2021, 15:41 Uhr

svz+ Logo
Sie haben viele neue Geräte für das Fitnessstudio angeschafft: Diana und Michael Podsadny vom
Sport- und Gesundheitsstudio Fitness Sternberg.
Sie haben viele neue Geräte für das Fitnessstudio angeschafft: Diana und Michael Podsadny vom Sport- und Gesundheitsstudio Fitness Sternberg.

Diana und Michael Podsadny bauen ihr Sportstudio in Sternberg mit Fördergeldern aus. Mehr Möglichkeiten zum Sport im Freien bei schlechtem Wetter.

Sternberg | Sport treiben im Fitnessstudio gehört für immer mehr Menschen zum Alltag. Allein im Sport- und Gesundheitsstudio von Diana und Michael Podsadny am Sternberger Mecklenburgring sind 500 Mitglieder angemeldet. „Davon sind 300 über 50“, sagt Diana Podsadny. Sie und ihr Mann glauben fest daran, dass die Generation 50-Plus auch in Zukunft die kleinen Betrei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite