Sternberg : Weltkriegsmunition an Oberen Seen gefunden

von 28. Januar 2021, 10:40 Uhr

svz+ Logo
Eine Joggerin fand Weltkriegs-Munition an den Oberen Seen in Sternberg.
Eine Joggerin fand Weltkriegs-Munition an den Oberen Seen in Sternberg.

Zu DDR-Zeiten war hier das Übungsgelände der Kampfgruppen der Stadt sowie der Bereitschaftspolizei.

Sternberg | Eine Freizeitläuferin entdeckte bei ihrer Tour an den Oberen Seen von Sternberg, nahe des Wustrowsees, Munition. Beim Fund handelte es sich laut Polizei um eine 8-Zentimeter-Wurfgranate sowie eine Panzerfaust, jeweils aus dem Zweiten Weltkrieg. Der Munitionsbergungsdienst holte die militärische Altlast am Dienstag ab, wie das Sternberger Revier auf Na...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite