Sternberg : Die Angler bereiten sich wieder auf Veranstaltungen vor

von 31. August 2021, 12:58 Uhr

svz+ Logo
Der Vorsitzende des Regionalverbandes, Armin Butz (l.) überreichte dem Vereinsvorsitzenden Armin Taubenheim (r.) eine Ehrenurkunde sowie eine Aalaktie vom Landesanglerverband. Andreas Pape erhielt die Ehrennadel des Landesanglerverbandes in Gold.
Der Vorsitzende des Regionalverbandes, Armin Butz (l.) überreichte dem Vereinsvorsitzenden Armin Taubenheim (r.) eine Ehrenurkunde sowie eine Aalaktie vom Landesanglerverband. Andreas Pape erhielt die Ehrennadel des Landesanglerverbandes in Gold.

Der Sternberger Verein „Widdingsbach“ 1991 begeht sein 30-jähriges Bestehen. Weitere Treffen sind geplant.

Sternberg | Kein kapitaler Hecht oder Karpfen, sondern jeweils ein stattlicher Aal war ihr bestes Fangergebnis in den vielen Jahren als Angler. Der von Karl Neumann aus dem Sternberger See war armdick und wog 1850 Gramm, der von Roland Ebeling, erst vor einigen Wochen am 1. Juli aus dem Pastiner See geholt, war 95 Zentimeter lang und 2100 Gramm schwer. Beide Petr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite