Sternberg : Neues Kühlfahrzeug für die Tafel

von 18. Dezember 2020, 16:36 Uhr

svz+ Logo
Bei der Übergabe des neuen Kühlfahrzeuges: Matthias Klar und Olaf Schulz von der Mercedes-Niederlassung in Dortmund sowie die Mitglieder der Sternberger Tafel Hans Diederichs, Reinhard Dally, Kraftfahrer Marcus Knoll und Martina Kott (v.l.).
Bei der Übergabe des neuen Kühlfahrzeuges: Matthias Klar und Olaf Schulz von der Mercedes-Niederlassung in Dortmund sowie die Mitglieder der Sternberger Tafel Hans Diederichs, Reinhard Dally, Kraftfahrer Marcus Knoll und Martina Kott (v.l.).

Die Tafel in Sternberg hat neues Kühlfahrzeug bekommen. Die Finanzierung erfolgt komplett über Spenden.

Sternberg | Freude bei der Sternberger Tafel: Das neue Kühlfahrzeug ist da! Dabei handelt es sich um einen gebrauchten Mercedes-Sprinter CDI, Baujahr 2016 und mit einer Laufleistung von 152.000 Kilometern. Bei einer Mercedes-Niederlassung in Dortmund wurde das zuvor im bayerischen Bamberg privat genutzte Gefährt für die Tafelzwecke hergerichtet und jetzt nach Mec...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite