Erneute Hundeattacke : Schäferhund-Mischling beißt Teenager in Unterschenkel

von 25. November 2021, 17:02 Uhr

svz+ Logo
Per Rettungstransportwagen wurde eine 17-Jährige am 23. November nach einem Hundebiss in Steinhausen, Nordwestmecklenburg, ins Krankenhaus gefahren (Symbolbild).
Per Rettungstransportwagen wurde eine 17-Jährige am 23. November nach einem Hundebiss in Steinhausen, Nordwestmecklenburg, ins Krankenhaus gefahren (Symbolbild).

Die 17-Jährige war mit dem Moped in Steinhausen unterwegs, als sie von einem freilaufenden Hund angegriffen wurde.

Steinhausen | Das schwerwiegende Unglück von Dienstagabend in Parchim schockiert nach wie vor. Ein anderthalbjähriges Mädchen war vom Haushund der Familie angegriffen und lebensbedrohlich verletzt worden. Das Kleinkind war per Rettungshubschrauber in die Universitätsklinik Rostock geflogen und sofort notoperiert worden. Der Vorfall wurde erst am 24. November bekann...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite