Spätaussiedler : Ohne ein Wort Deutsch nach Golchen

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von 28. Oktober 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Das Jubiläumspaar Robert und Alma Jacek mit ihren Kindern Lothar, Editha und Ewa (r.).
Das Jubiläumspaar Robert und Alma Jacek mit ihren Kindern Lothar, Editha und Ewa (r.).

Spätaussiedler Robert und Alma Jacek kamen in die DDR und feiern mittlerweile Eiserne Hochzeit auf dem Golchener Hof.

„Es war eine schwere Zeit“, sagt der 85-jährige Robert Jacek mit unverkennbar ostpreußischem Akzent. Er und seine drei Jahre jüngere Frau Alma feierten am Sonnabend die Eiserne Hochzeit im Golchener Hof. Mit dabei waren ihre Kinder Editha, Ewa und Lothar sowie die sechs Enkel und sechs Urenkel. Golchen war für 48 Jahre das Zuhause Als Sohn Lothar vor f...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite