Schilderchaos Mustin/ Borkow : Auf der Kreisstraße soll es Montag wirklich losgehen

von 26. März 2021, 16:25 Uhr

svz+ Logo
Ab kommenden Montag, dem 29. März, soll die Kreisstraße 108 zwischen Borkow und Mustin in Höhe Hoher Berg nun wirklich voll gesperrt sein.
Ab kommenden Montag, dem 29. März, soll die Kreisstraße 108 zwischen Borkow und Mustin in Höhe Hoher Berg nun wirklich voll gesperrt sein.

Eigentlich hätte viel eher gebaut werden müssen. Fahrer müssen sich nun bis zum 12. Mai auf eine Vollsperrung einstellen.

Mustin/ Borkow | Schilderchoas in Sachen Vollsperrung der Kreisstraße 108 zwischen Mustin und Borkow. Eigentlich sollten die Arbeiten bereits am 22. März losgehen. So stand es zumindest auf einem entsprechenden Durchfahrtsverbots-Schild an der Baustelle. Anderswo hieß es demgegenüber 23. März und im Mustiner Bereich gar 29. März. „Kommenden Montag soll es nun aber wir...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite