Millionenprojekt in Sternberg : Reicht das Geld fürs Heimatmuseum?

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von 16. November 2020, 11:40 Uhr

svz+ Logo
Die Fachwerkkonstruktion des Heimatmuseums ist verschlissen: Das zeigten Jörg Rußbült (M.) und Olaf Steinberg (l.) Landesbauminister Christian Pegel im Sommer bei der Übergabe von Fördermitteln.
Die Fachwerkkonstruktion des Heimatmuseums ist verschlissen: Das zeigten Jörg Rußbült (M.) und Olaf Steinberg (l.) Landesbauminister Christian Pegel im Sommer bei der Übergabe von Fördermitteln.

Baupreise schnellen in die Höhe. Böse Überraschungen bei ersten Ausschreibungen

Sorgenfalten bei den Bauverantwortlichen im Sternberger Rathaus: Reichen die geplanten zweieinhalb Millionen Euro für die Sanierung des Heimatmuseums? Bei den ersten Ausschreibungen für die in Kürze beginnenden Arbeiten gab es böse Überraschungen. Weiterlesen: Beim Heimatmuseum soll es noch dieses Jahr losgehen Preisforderung sorgt für viel Ärger Als e...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite