Sternberg : Polizei stoppt Drohnen-Piloten

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von 20. Juli 2020, 15:28 Uhr

svz+ Logo
Für Drohnen gelten viele Regeln.
Für Drohnen gelten viele Regeln.

Die Drohne, die nach Aussagen der Beamten über ein Kilogramm wog, war nicht gekennzeichnet.

Ungewöhnlicher Polizeieinsatz am späten Sonnabend in Sternberg: Gegen 23 Uhr meldete ein Anrufer, dass er sich durch eine Drohne über der Gartenanlage in der Fritz-Reuter-Straße belästigt fühlt. Das fliegende Objekt war gut zu sehen, sagt Polizeisprecher Klaus Wiechmann. Es war beleuchtet. Die Polizei konnte auch relativ schnell den Piloten ermitteln. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite