Brüel : Polizei stoppt Adventszauber am Roten See wegen Corona-Verstößen

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von 30. November 2020, 15:03 Uhr

svz+ Logo
_202008101512_full.jpeg

Gegen Wirtin Ines Magnor läuft nun eine Anzeige. Der Fall liegt jetzt beim Ordnungsamt

Sie wollte etwas auf die Beine stellen in Brüel, sagt Ines Magnor. Die Wirtin vom Roten See hatte am Sonntag über soziale Medien zu einem Adventszauber eingeladen. Dafür drohen ihr jetzt Anzeigen. Ihr werden Verstöße gegen die Corona-Regeln vorgeworfen. Die Polizei informierte am Montag, dass sie am Sonntagnachmittag wegen Verstößen gegen die Regeln ei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite