Loiz : Nicht nur Maronen und Steinpilze im Blick

23-11368068_23-66107975_1416392446.JPG von 10. September 2020, 15:00 Uhr

svz+ Logo
Maronen lassen sich gut erkennen, da sie sich bei Druck blau färben
Maronen lassen sich gut erkennen, da sie sich bei Druck blau färben

Teilnehmer der Pilzwanderung lernen die Unterschiede und Merkmale von verschiedenen Exemplaren kennen.

Eine öffentliche Pilzlehrwanderung mit Pilzberater Reinhold Krakow aus Wismar führt am Sonnabend, 12. September, in den Rosenower Wald. Ein Treffpunkt ist gegen 9.15 Uhr in Loiz in der Gemeinde Witzin in Waldrandnähe an der Weggabelung Bungalowsiedlung / Lindenweg. In früheren Zeiten gehörte das überwiegend sandige Revier zum damaligen Großkomplex de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite