Dabel : Pilze in der Region: Auf Suche nach der Artenvielfalt

von 26. November 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Kommt mit einem Karton Pilzen: Phillip Müller ließ sich von Experten Reinhold Krakow (l.) den Fund bestimmen.
Kommt mit einem Karton Pilzen: Phillip Müller ließ sich von Experten Reinhold Krakow (l.) den Fund bestimmen.

Bei der letzten Pilzlehrwanderung der Saison mit Reinhold Krakow ging es in die Kukuker Buchen.

Nach und nach trudeln die Pilzsammler auf dem Parkplatz am Holzendorfer See ein. Unter ihnen ist Phillip Müller aus Renzow in Nordwestmecklenburg. Der 25-Jährige holt einen Karton mit einem Sammelsurium von Pilzen aus dem Kofferraum und stellt ihn in den Kreis der Frauen und Männer um den Pilzsachverständigen Reinhold Krakow. „Ich war in den letzten Ta...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite