Brüel : Pastor Schröder als Postbote

von 07. März 2021, 11:21 Uhr

svz+ Logo
Die Andacht zum Mitnehmen: Sonntags den Tisch vor der Kirche zu bestücken, reicht Pastor Günther Schröder nicht. Er verteilt die Andachten in der Stadt und freut sich über die sich dabei ergebenden Gespräche.
Die Andacht zum Mitnehmen: Sonntags den Tisch vor der Kirche zu bestücken, reicht Pastor Günther Schröder nicht. Er verteilt die Andachten in der Stadt und freut sich über die sich dabei ergebenden Gespräche.

Weil die Kirchentüren zu sind, verteilt Rupert Günther Schröder die Andachten im Ort

Brüel | Viele Kirchentüren bleiben sonntags zu. Auch die in Brüel. Zur gewohnten Gottesdienstzeit stellt Pastor Rupert Günther Schröder deshalb einen Tisch davor, reichlich gedeckt mit Lesestoff. „Ich schreibe die Andacht, drucke sie aus und jeder kann sie sich mitnehmen. Mitgenommen wurden auch schon viele Andachtsbücher“, sagt der Pastor. Doch Rupert Gün...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite