Notbetreuung in der Kita Brüel : Den Kindern ein Stück Normalität zurückbringen

von 21. April 2021, 15:11 Uhr

svz+ Logo
Der große Außenbereich der Kindertagesstätte der Volkssolidarität in Brüel ist in der Pandemie um so wertvoller.
Der große Außenbereich der Kindertagesstätte der Volkssolidarität in Brüel ist in der Pandemie um so wertvoller.

Das Brüeler „Kinderparadies“ versucht, auch in der Notbetreuung den Alltag so zu gestalten, wie ihn die Kinder kennen.

Brüel | Anna, Leif und Alex rennen schnurstracks zur Garage. Jeder schnappt sich ein Laufrad. Die Steppkes haben Glück. Auch in der Kindereinrichtung „Kinderparadies“ der Volkssolidarität gibt es in der sonst geschlossenen Brüeler Einrichtung wieder eine Notbetreuung. „Unser Außenbereich ist gerade in der Pandemie wertvoll“, sagt Kita-Leiterin Debora Fürch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite