Neumühle : Das Niemandsland-Dorf

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von 13. November 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Einziger Hinweis auf den Ort Neumühle am Ortseingang von Neukloster, Höhe Badeanstalt.
Einziger Hinweis auf den Ort Neumühle am Ortseingang von Neukloster, Höhe Badeanstalt.

Neumühle am Neuklostersee hat kein Ortsschild, aber dafür eine Pflasterstraße als Waldweg – Besonderer Ort schon zu DDR-Zeiten

Das Minidorf Neumühle am Neuklostersee. Ein einziger Wegweiser am Ortsausgang Neukloster in Richtung Bützow, auf Höhe Badeanstalt, weist den Weg. „Das Schild ist falsch“, sagt Mathias Regenstein bestimmt, Leiter des Forstamtes Schlemmin. Die nördliche Grenze reicht bis Neukloster. Was Regenstein mit falsch meint, wird schnell klar, wenn man dem Wegweis...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite