Neuer Multicar in Dabel : Mit 120 Pferdestärken in der Gemeinde unterwegs

von 19. April 2021, 14:14 Uhr

svz+ Logo
Freut sich schon auf die Arbeit mit dem nagelneuen Multicar M 31: Dabels Gemeindearbeiter Andreas Küster.
Freut sich schon auf die Arbeit mit dem nagelneuen Multicar M 31: Dabels Gemeindearbeiter Andreas Küster.

Ganze 120.000 Euro investierte die Gemeinde in neue Kommunaltechnik.

Dabel | Statt mit 40 Pferdestärken ist Dabels Gemeindearbeiter Andreas Küster ab sofort mit der dreifachen PS-Zahl im Territorium der Gemeinde unterwegs. Im Mühlendorf wurde in neue Kommunaltechnik investiert und ein nagelneuer Multicar M 31 im Gesamtwert von 120000 Euro angeschafft. Mit Dreiseiten-Kipper und einem Ausleger fürs Schlegelmähwerk sowie einer Un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite