Neuer Fußweg in Sternberg : Extraschutz für Rollator-Fahrer

von 31. März 2021, 13:23 Uhr

svz+ Logo
Der Weg ist fertig: Rolf Hilgenstock, Edwin Junghans, Torsten Suhr und Armin Taubenheim (v. l.) bei der Bauabnahme.
Der Weg ist fertig: Rolf Hilgenstock, Edwin Junghans, Torsten Suhr und Armin Taubenheim (v. l.) bei der Bauabnahme.

Ein neuer Fußweg zwischen Mecklenburgring und Karl-Marx-Straße in Sternberg ist fertig. Das Geländer hat sogar einen Fußlauf.

Sternberg | Das Geländer am neuen Fußweg in Sternberg zwischen Mecklenburgring und Wohngebiet Karl-Marx-Straße hat einen zusätzlichen Holm. Neben dem Handlauf zum Festhalten und dem Knielauf darunter gibt es einen sogenannten Fußlauf knapp über der Pflasterung. Er dient der Sicherheit. Wenn ein Rollator oder Rollstuhl zur Seite rutscht, werden die Räder durch die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite