Mustin : „Gabi, jetzt sind wir in unserem Schweden“

von 02. März 2021, 14:16 Uhr

svz+ Logo
Die Familie Eppler hat Baden-Württemberg gegen Mecklenburg eingetauscht und sie leben gern hier. Von links: Ben, Gabi Eppler, Noah, Maralena, Ruben, Samuel und Familienoberhaupt Martin Eppler.
Die Familie Eppler hat Baden-Württemberg gegen Mecklenburg eingetauscht und sie leben gern hier. Von links: Ben, Gabi Eppler, Noah, Maralena, Ruben, Samuel und Familienoberhaupt Martin Eppler.

Gabi und Martin Eppler zogen aus Baden-Württemberg nach Mecklenburg und sind überglücklich.

Mustin | „Mich hat es schon als Kind in den Norden gezogen. Am liebsten wäre ich nach Schweden gegangen. Das heißt, ich wollte da wohnen, wo viele Seen sind und Wälder, so tolle alte, knorrige Kopfweiden und Eichen. Eigentlich wollten wir irgendwann nach Schweden auswandern. Als unsere Tochter aber sagte: Kommt doch nach Mecklenburg und wir dieses Haus gefunde...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite