DDR-Museum : Kein Platz für mehr Exponate: Muss Marcus Schmied Dabel verlassen?

von 03. August 2021, 14:45 Uhr

svz+ Logo
DDR-Museum in Dabel: Marcus Schmied hat eine große Sammlung zusammengetragen.
DDR-Museum in Dabel: Marcus Schmied hat eine große Sammlung zusammengetragen.

Gerade wurde das DDR-Museum vergrößert, aber der Platz ist knapp. Sammler sucht größere Halle für die Exponate.

Dabel | Erst in diesem Frühjahr hat Marcus Schmied sein einzigartiges DDR-Museum in Dabel vergrößert. Nur wenige Monate später reicht schon wieder der Platz nicht mehr aus. Auf dem Gelände des Feriendorfs „Storchennest“ besteht aber offenbar keine Möglichkeit mehr, das Museum noch weiter auszubauen, erfährt unsere Redaktion vom Sammler. Deshalb sucht Marcus S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite