Sternberger Seenland : Ein kleiner Lichtblick in der Krise

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von 08. April 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Das Restaurant in Sternberg musste schließen. Lili Koll bietet wie viele andere Wirte jetzt einen Lieferservice.
Das Restaurant in Sternberg musste schließen. Lili Koll bietet wie viele andere Wirte jetzt einen Lieferservice.

Einige Gaststätten versuchen, ihr Geschäft derzeit mit Liefer- und Abholdiensten am Leben zu erhalten

Ostern steht vor der Tür. Eine Zeit, in der die Gastronomen eigentlich viel zu tun haben und Geld verdienen. In diesem Jahr ist alles anders. Die Restaurants sind zu, die Inhaber kämpfen ums Überleben, Mitarbeiter sind in Kurzarbeit. Ein kleiner Lichtblick in dieser Zeit sind Gaststätten, die im Krisenmodus auf Liefer- und Abholdienste umgestellt haben...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite