Leader-Förderung : Kein Geld für Sternberger Museum

23-82601930_23-102879832_1542115014.JPG von 01. Dezember 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Das Gebäude des Heimatmuseums muss unter denkmalschutzrechtlichen Aspekten saniert werden.
1 von 2
Das Gebäude des Heimatmuseums muss unter denkmalschutzrechtlichen Aspekten saniert werden.

Lokale Aktionsgruppe Warnow-Elde-Tal beschließt Projekte, hat aber keine Fördermittel mehr

Das Heimatmuseum in Sternberg bekommt eine neue Ausstellung. Dazu wurde ein neues Konzept erarbeitet. Außerdem muss das Gebäude, das älteste der Stadt, grundlegend unter denkmalschutzrechtlichen Aspekten saniert werden. Neue Beleuchtung und neues Mobiliar für die Ausstellung stehen ebenso auf der Liste. Mit diesem Projekt hat sich die Stadt Sternberg ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite