Langen Jarchow : Farbe im Neuhofer See entpuppte sich als Blaualge

von 25. Juli 2021, 13:23 Uhr

svz+ Logo
Vom Baden wird abgeraten, wenn sich Blaualgen im Wasser ausbreiten.
Vom Baden wird abgeraten, wenn sich Blaualgen im Wasser ausbreiten.

Ein Bürgerhinweis rief die Sternberger Polizei an den Neuhofer See, die dann auch die Badestelle sperrte. Das Wasser war erst vor 14 Tagen kontrolliert worden, ohne Befund.

Langen Jarchow | Auch wenn die Polizei zum Bürgerhinweis Entwarnung gibt, gebadet werden sollte an der Badestelle am Neuhofer See in Langen Jarchow derzeit nicht. Das Polizeirevier in Sternberg hatte am frühen Sonnabendabend einen Hinweis bekommen, dass in den See vermutlich Farbe gegossen worden sei. Ein Umweltdelikt? Vor Ort stellte sich schnell heraus, dass Blaualg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite