Ausstellung „Das grüne Zitat“ : Autohauben und Radkappen werden zu Kunst im Kaarzer Schlosspark

von 07. Juni 2021, 11:21 Uhr

svz+ Logo
Voliere nennt Liz Bachhuber ihr Kunstprojekt in der Ausstellung im Kaarzer Schlosspark.
Voliere nennt Liz Bachhuber ihr Kunstprojekt in der Ausstellung im Kaarzer Schlosspark.

Sieben Künstler überraschen bei dem Projekt in Kaarz mit ungewöhnlichen Installationen. Die Schau, die sich um das Thema Licht und Schatten dreht, kann bis Oktober besucht werden.

Kaarz | Die erste Überraschung wartet, wenn die Besucher von Schloss und Park Kaarz aus dem Auto steigen. Gleich neben dem Parkplatz zieht eine vier mal vier Meter große, bunte Arbeit aus Blech die Aufmerksamkeit auf sich. Liz Bachhuber hat 15 geschnittene Autohauben, unzählige Altkleider und ein Stahlgerüst zu einer „Voliere“ zusammengesetzt. Mit der Install...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite