Kreisstraße bei Mustin gesperrt : Problem-Strecke wird Stück für Stück saniert

von 21. März 2021, 13:37 Uhr

svz+ Logo
Seit Jahren nur noch ein Flickenteppich ist die Kreisstraße 108 - hier bei Borkow.
Seit Jahren nur noch ein Flickenteppich ist die Kreisstraße 108 - hier bei Borkow.

Kreisstraße ist ab 22. März gesperrt. Grundsanierung des Abschnitts ab Mustin schließt sich eventuell noch 2021 an

Mustin | Die Kreisstraße 108 zwischen Mustin und Borkow ist ab Montag, 22. März, bis zum 12. Mai voll gesperrt. Zwischen beiden Orten sind es knapp fünf Kilometer. Etwa auf der Hälfte, gerade noch auf Mustiner Gebiet, muss der Durchlass im Waldgebiet Hoher Berg tiefgründig erneuert werden. Für die Zeit der Sperrung gibt es eine ausgeschilderte Umleitu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite