Dabel : Das Dabeler Corona-„Mahnmal“

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von 01. Oktober 2020, 00:00 Uhr

svz+ Logo
Der Reisighaufen auf dem Dabeler Bolzplatz sollte schon Anfang des Jahres als Osterfeuer dienen, doch bis heute sind keine öffentlichen Herbstfeuer-Veranstaltungen erlaubt.
Der Reisighaufen auf dem Dabeler Bolzplatz sollte schon Anfang des Jahres als Osterfeuer dienen, doch bis heute sind keine öffentlichen Herbstfeuer-Veranstaltungen erlaubt.

Keine Herbstfeuer in Städten und Gemeinden.

Die öffentlichen Herbstfeuer bleiben in diesem Jahr kalt. Da diese unter „Volksfeste“ fallen, wurden sie im Amt Sternberger Seenlandschaft untersagt. Und so bleibt der Reisighaufen auf dem Dabeler Bolzplatz, wo er bereits seit Ostern liegt. Denn durch die Pandemie fielen bereits auch die traditionellen Feuer im Frühling aus. Seinerzeit hegte man nicht ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite