K31 Krassow/ Zurow : Senior ignoriert Durchfahrtsverbot: Fahrt durch frischen Asphalt

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von 19. September 2019, 13:02 Uhr

svz+ Logo
Bauarbeiten am neuen Teilstück der K 31 bei Zurow Mühle. Im Hintergrund bei den Alleebäumen ereignete sich rechter Hand der kuriose Unfall.
Bauarbeiten am neuen Teilstück der K 31 bei Zurow Mühle. Im Hintergrund bei den Alleebäumen ereignete sich rechter Hand der kuriose Unfall.

88-jähriger Pkw-Fahrer ignoriert Durchfahrtsverbot

Das war das Gesprächsthema in Krassow und Zurow: Ein 88-jähriger Fahrzeugführer aus dem Bereich Neukloster missachtete das Durchfahrtsverbot auf der Kreisstraße 31 – zwischen beiden eingangs genannten Orten ist sie voll gesperrt – und fuhr in Höhe Zurow Mühle etwa 100 Meter weit auf frisch aufgetragenem Asphalt. Dabei verlor der Senior am Mittwoch gege...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite