Klein Labenz : Investor des Feriendorfs stellt sich vor

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von 12. August 2020, 14:10 Uhr

svz+ Logo
Sicherung des Feriendorf-Areals mit einem Bauzaun.
Sicherung des Feriendorf-Areals mit einem Bauzaun.

Der neue Besitzer des Feriendorfs Klein Labenz wurde zum Hauptausschuss eingeladen.

Erstmals stellt sich der Dresdner Jörg Lehmann, der neue Investor des Feriendorfs in Klein Labenz, mit seinem Projekt in einem Ausschuss der Wariner Stadtvertretung vor. Das erfolgt am heutigen Donnerstag, 18 Uhr, im Hauptausschuss, der in der Stadthalle zusammenkommt. Seit dieser Legislaturperiode tagt auch dieser Ausschuss in Warin öffentlich. Bisher...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite