Wariner See : In Warin entsteht ein Strandhaus für mehr als 800.000 Euro

von 29. Januar 2021, 10:50 Uhr

svz+ Logo
Baggerarbeiten für die Bodenplatte durch die Neuklosteraner Firma Blum beim Strandhaus-Neubau am Großen Wariner See.
Baggerarbeiten für die Bodenplatte durch die Neuklosteraner Firma Blum beim Strandhaus-Neubau am Großen Wariner See.

An der Badestelle am Großen Wariner See wird ein neuer Hingucker gebaut.

Warin | Das Streifenfundamant für das neue Wariner Strandhaus ist fertig. Jetzt erfolgen die Vorarbeiten für die Grundplatte durch die Firma Straßen- und Tiefbau Blum aus Neukloster. Zuvor wurde hier im vergangenem November durch die Hamburger Firma Keller Grundbau eine Pfahlgründung vorgenommen. Weiterlesen:Pfahlgründung fürs Strandhaus 18 Fertigmörtel...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite