Corona in Sternberg und Warin : Jetzt wird auf Testwillige gewartet

von 22. Oktober 2021, 15:36 Uhr

svz+ Logo
Corona-Schnelltests sind seit dem 11. Oktober nicht mehr für alle Menschen kostenlos.
Corona-Schnelltests sind seit dem 11. Oktober nicht mehr für alle Menschen kostenlos.

In Sternberg und Warin hat der Bedarf an Corona-Schnelltests spürbar abgenommen, seit es sie nicht mehr für alle Menschen zum Nulltarif gibt.

Sternberg/Warin | Verkehrte Welt: Als die Testzentren Mitte März in Sternberg, im April in Brüel und Warin öffneten, war nicht selten Geduld gefragt. Sternbergs Bürgermeister Armin Taubenheim erinnert sich an Zeiten, da hatte das ehrenamtliche Team in Sternberg allein mehr als 300 Tests in einer Woche durchgeführt. Jetzt warten diejenigen, die den Corona-Schnelltest du...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite