Gut Sternberg : Keine Milch mehr aus dem Stall in Witzin

svz+ Logo
Funktionskontrolle vorm Melkbeginn: Das sie das kann, bewies Jeannette Agarius vom Gut Sternberg den Bewertern Marika Wendt und Gerd Chaborski. Nun wird in dem Stall keine Milch mehr produziert
Funktionskontrolle vorm Melkbeginn: Das sie das kann, bewies Jeannette Agarius vom Gut Sternberg den Bewertern Marika Wendt und Gerd Chaborski im vergangenen Jahr. Nun wird in dem Stall keine Milch mehr produziert.

Der Standort wird aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von
12. Mai 2020, 12:39 Uhr

Die Milchkühe des Guts Sternberg verlassen Witzin. „Leider musste aus wirtschaftlichen Gründen der Milchviehstandort in Witzin schließen“, informierte Bürgermeister Hans Hüller auf der jüngsten Gemeindeve...

eiD üeMhklhic esd stuG rtrngebeS lsarvseen iWinz.t Lreie„d tmusse aus stlcatwiihfrnech Grenüdn edr evrtilsdihtocManh in intWiz lc,nß“heies neferiotimr erseBmeirgtrü sHan lleüHr ufa dre tnegüsnj isrruiennevmteetderze.tgG iDe eguisncfheGttäls brtateei acnh isnesW dse Bmseeriersgtür ebra ad,arn nie nesue faiäerghgts Kentozp lirebhann erd cntsheän izew sbi ried aeJhr für ned rntdSato ntizWi zu eni,eerartb mu sniede deriew une uz .eblnbee eWi der treeiL rde igeecahvaMlhnil Grejant iBknr afu n-gSarAeZVf krteläe,r elolw shic das enUeenmrhtn nicht zu dre tonSaiuti ßärnue.

üsrrgmrBietee rHülle hteeercitb urmeaßed, ssda anhc oIteinonnmarf sau med Gtu nrrgSteeb ba emd 1. iuJl ied rlcteefgceTohsshtla Gut wZloü negeegrüdt weed.r seieD dewer ba demies Dmaut ide Fcänehl in red rgumekGan iitWnz udn dsa Gdnnürla ni dre rmGenugak oZüwl liokchösog rweie.thbsctnaf

zur Startseite