Schnelles Internet : Glasfaserausbau startet in Witzin

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von 02. September 2020, 15:50 Uhr

svz+ Logo
Baustart für das Glasfasernetz in Witzin: Bauleute, Planer und Bürgermeister trafen sich am Neukruger Weg.
Baustart für das Glasfasernetz in Witzin: Bauleute, Planer und Bürgermeister trafen sich am Neukruger Weg.

Internetnutzer müssen sich allerdings noch gedulden, bis das schnelle Netz verfügbar ist

Es geht los mit dem Bau des Glasfasernetzes in Witzin. Am Mittwochvormittag trafen sich Vertreter von Baufirma, Planungsbüro, Internetanbieter Wemacom und Gemeinde zum ersten Spatenstich am Neukruger Weg. Mitarbeiter der Firma Tele Media aus Laage legten die ersten Meter Leerrohr für das Glasfaserkabel in den Boden. Insgesamt sollen in Witzin und Loiz ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite