Gewerbegebiet in Brüel : Am Kreuzsee wird es langsam eng

23-11368068_23-66107975_1416392446.JPG von 27. Dezember 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Viel Photovoltaik auf dem Gewerbegebiet gibt es dort, wo das Gelände wegen die Hanglage für andere Nutzung eingeschränkt ist.
Viel Photovoltaik auf dem Gewerbegebiet gibt es dort, wo das Gelände wegen die Hanglage für andere Nutzung eingeschränkt ist.

Im Brüeler Gewerbegebiet gibt es aktuell noch zwei größere Flächen für Neuansiedlungen.

Das Versprechen „Neu, Polster, alles sofort“ in großer Schrift an den Schaufenstern des Möbel-Aktions-Marktes im Brüeler Gewerbegebiet gilt schon lange nicht mehr. Aber es erinnert daran, womit vor Jahren hier gehandelt wurde. Die schon lange leer stehende Halle gehörte mit zu den ersten Ansiedlungen auf dem Areal am Kreuzsee. Damals wurden hier allerd...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite