Sternberger Geschäfte : Testpflicht schreckt viele Kunden ab

von 12. April 2021, 13:20 Uhr

svz+ Logo
An der Tür zu ihrem Geschäft in Sternberg: Birgit Ahrens
An der Tür zu ihrem Geschäft in Sternberg: Birgit Ahrens

Eine Umfrage unter Sternberger Geschäftsleuten ergab, dass der Umsatz bei vielen stark zurückging, seitdem Schnelltests Pflicht sind.

Sternberg | Wer im Supermarkt zusammen mit vielen anderen einkauft, braucht keinen Termin und keinen Corona-Schnelltest. Wer dagegen einzeln in ein Bekleidungsgeschäft oder zum Friseur geht, muss nachweisen, dass er sich nicht angesteckt hat. Diese verschärften Regeln gelten seit gut einer Woche. Und sie schrecken offenbar sehr viele Kunden ab, wie eine Umfrage u...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite