Region um Sternberg : Gaststätten leer, viele Hotels zu

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von 20. März 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Leere Tische und Stühle im Hotel „Am Wariner See“: Bei Ines Martens-Riewe und ihrem Mann Steffen Martens übernachten diese Woche nur noch einige Handwerker, die in der Region arbeiten.
Leere Tische und Stühle im Hotel „Am Wariner See“: Bei Ines Martens-Riewe und ihrem Mann Steffen Martens übernachten diese Woche nur noch einige Handwerker, die in der Region arbeiten.

Viele Gastronomie-Beschäftigte gehen in die Kurzarbeit – Unternehmer hoffen auf schnelle Hilfen.

Es ist kurz vor 9 Uhr am Morgen. Eigentlich herrscht um diese Zeit im Frühstücksraum des Hotels „Am Wariner See“ Trubel. Doch an diesem Donnerstagmorgen können die Chefs Steffen Martens und seine Frau Ines Martens-Riewe mit ihrer Tochter Gini in aller Ruhe allein frühstücken. Die wenigen Gäste des Hotels, es sind durchweg Geschäftsreisende, sind schon ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite