Gartenfeuer außer Kontrolle : 2000 Quadratmeter Böschung brennen

von 01. April 2021, 10:25 Uhr

svz+ Logo
Ein außer Kontrolle geratenes Gartenfeuer verursachte nahe Penzin einen großflächigen Böschungsbrand.
Ein außer Kontrolle geratenes Gartenfeuer verursachte nahe Penzin einen großflächigen Böschungsbrand.

Weil ein Gartenfeuer außer Kontrolle gerät, kommt es zu einem Feuerwehreinsatz in Penzin und zu Zugverspätungen.

Penzin | Das ging richtig schief. Was als Verbrennen von Gartenabfällen begann, endete als großflächiger Böschungsbrand mit einem Einsatz der Brüeler Feuerwehr. Am späten Mittwochnachmittag war die Bundespolizei in Wismar darüber informiert worden, dass nahe Penzin Hecke und Böschung direkt neben den Gleisen an der Strecke zwischen Bad Kleinen und Bützow brenn...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite