Friesenpferde in Häven : Königliche Friesenpferde trotzen den Minusgraden

von 09. Februar 2021, 13:42 Uhr

svz+ Logo
Auf dem Friesenhof von Birthe Helbing in Häven gibt es nicht nur die schwarzen Friesen, sondern auch andere Pensionspferde.
Auf dem Friesenhof von Birthe Helbing in Häven gibt es nicht nur die schwarzen Friesen, sondern auch andere Pensionspferde.

„Royal Friesian“, königliche Friesen, lautet der Name der niederländischen Pferderasse

Häven | Die minus acht Grad Celsius am Dienstagmorgen konnten den vierbeinigen, schwarzen Tieren nichts anhaben. Die Friesen auf dem Friesenhof von Birthe Helbing in Häven tragen jetzt ihr Winterfell. „Die aktuellen Temperaturen machen denen gar nichts aus. Sie können bis zu minus 20 Grad ab“, so Helbing. Sehr gut für Offenstallhaltung geeignet Die edle...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite