Sternberger Seenlandschaft : Feuerwehren brauchen mehr Leute

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von 02. Dezember 2020, 15:52 Uhr

svz+ Logo
Das Rettungsboot der Freiwilligen Feuerwehr Sternberg wird am Luckower See zu Wasser gelassen. Ein zusätzliches Boot ist für den Ernstfall am Sternberger See stationiert.
Das Rettungsboot der Freiwilligen Feuerwehr Sternberg wird am Luckower See zu Wasser gelassen. Ein zusätzliches Boot ist für den Ernstfall am Sternberger See stationiert.

Es gibt Sorgen um die Einsatzbereitschaft in den Wehren. Die Kommunen in der Sternberger Seenlandschaft haben einen Brandschutzplan.

Wenn es am Tage brennt, kommen die Verantwortlichen bei den Feuerwehren ganz schön ins Schwitzen: Stehen wirklich schnell genügend Retter bereit? Viele der freiwilligen Feuerwehrleute arbeiten auswärts. Es hilft, dass es bei Einsätzen in der Region üblic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite