Kurzer Einsatz : Feuerwehr holt Katze in Warin nach zwei Tagen aus einem Baum

von 28. Oktober 2021, 06:16 Uhr

svz+ Logo
In Warin half die Feuerwehr einer Katze.
In Warin half die Feuerwehr einer Katze.

Eine Katze saß seit zwei Tagen in einem Baum. Die Feuerwehr sorgte dafür, dass sie wieder festen Boden unter ihre Pfoten bekam.

Warin | Nur 20 Minuten hat es gedauert, da hatte eine Katze wieder festen Boden unter ihren Pfoten. Ein Wariner hatte einem Blaurock am Mittwochnachmittag gemeldet, dass die Katze bereits zwei Tage in einem Baum sitze. Als der Wehrführer das erfuhr, rückten drei Kräfte zur Hilfeleistung aus. Schnell war die vierteilige Steckleiter am Baum. Die missliche Lage ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite