Feuerwehr : Freiwillige Kräfte werden wieder ausgebildet

von 15. April 2021, 15:12 Uhr

svz+ Logo
Der Leiter der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ) in Warin-Waldeck, Mathias Hacker, hier im Bereich der neuen Schlauchwaschanlage.
Der Leiter der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ) in Warin-Waldeck, Mathias Hacker, hier im Bereich der neuen Schlauchwaschanlage.

Weiterbildungen für Feuerwehrleute finden in Warin wieder statt.

Warin | Trotz Corona und dem aktuell angekündigten nochmals verschärften Lockdown: Die Ausbildung sowie jährliche Nachweise der ehrenamtlichen Feuerwehrleute gehen im Landkreis Nordwestmecklenburg bis jetzt zumindest teilweise weiter: „Den Truppführer-Lehrgang beenden wir am Sonnabend“, verkündet der Geschäftsführer des Kreisfeuerwehrverbands, Hauptbrandmeist...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite